PPB (Peak Performance Buoyancy) - Tarieren in Perfektion

tauchen-in-berlin-tarieren-in-perfektion-ppb-linek

Warum Tarierung?
Diese Frage lässt sich ganz einfach beantworten:
Eine hervorragende Tarierungskontrolle zeichnet geübte Taucher aus. Du hast sie sicherlich schon unter Wasser beobachtet. Sie gleiten mühelos dahin und brauchen weniger Luft. Sie steigen auf und ab und schweben im freien Wasser, scheinbar nur durch die Kraft ihrer Gedanken. Sie gehen behutsam mit den empfindlichen Lebensräumen um und lassen außer ihren Luftblasen keine Spuren unter Wasser zurück. Auch Du kannst diese Perfektion erreichen. Der PADI Spezialkurs „Peak Performance Buoyancy“ (Tarierung in Perfektion) verbessert die Tarierungsfertigkeiten, die Du bereits in Deinem ersten Tauchkurs erlernt hast und hebt sie auf ein neues, höheres Niveau. Am Besten meldest Du Dich gleich bei uns an.

Voraussetzung für diesen Kurs:

  • PADI (Junior) Open Water Diver (oder qualifizierendes Brevet der Beginnerstufe anderer Organisationen)
  • Mindestalter 10 Jahre
  • Tauchtauglichkeit / entsprechende Selbstauskunft bei uns

Lernziele in Theorie und Praxis:

  • Wie man sein benötigtes Bleigewicht ermittelt, um weder zu leicht noch zu schwer zu sein.
  • Wie man sein Gewichtssystem und die Tauchausrüstung trimmt, um unter Wasser die perfekte Balance zu haben
  • Wie man sich stromlinienförmig ausrichtet, um Kraft zu sparen und sein Atemgas effizienter zu nutzen.
  • Wie man mühelos in jeder Position im Wasser schwebt.
  • Diverse Übungen

Kurzer Ablaufplan:

  • Kurzes unverbindliches Vorgespräch, in dem Du uns kennenlernst. Hier besprechen wir den Ablauf und die Voraussetzungen.
  • Verbindliche Anmeldung und gemeinsames Ausfüllen der nötigen Formalitäten.
  • Theoretische Vorbereitung
  • Nach dem Besprechen der Wiederholungsfragen folgen die Freiwassertauchgänge.
  • 2 Freiwassertauchgänge, bei denen Du das Gelernte anwenden musst.
  • Nach erfolgreicher Teilnahme gratulieren wir Dir zu Deiner international gültigen Tauchberechtigung - Deinem PADI Peak Performance Buoyancy Diver Brevet

Kosten: 139,- Euro (inkl.  68,- Euro PADI Zertifizierungsgebühr.)


Geplante Termine für den Kurs:

Diesen Kurs können wir nahezu jeder Zeit stattfinden lassen. Deshalb meldet Euch bitte bei uns, unabhängig von genannten Terminen.
Gerne informieren wir Euch, auch wenn der nächste Kurs geplant ist.

Voraussichtlich ab Mai jedes Wochenende


Lass Dich jetzt unverbindlich vormerken! Oder fordere einen schnellen Rückruf an.

(!!Das ist keine verbindliche Kursbuchung!!)

Du hast Fragen oder möchtest persönlichen Kontakt?
Oder möchtest Dich für diesen Kurs unverbindlich vormerken lassen...
Ruf uns einfach an oder hinterlasse hier Deine Kontaktinfos, wir melden uns dann umgehend bei Dir. Telefon: 030 70077797

In den Preisen von sämtlichen Specialtyursen sind, sofern nicht anders vereinbart nicht enthalten:

  • ggf. Fahrtkosten zur Ausbildungsstätte bei Theorie und Poolausbildung
  • ggf. Fahrt-, Reise- oder Transportkosten von Ausrüstung zu den Freiwassertauchgängen
  • evtl. anfallende Übernachtungs- und Verpflegungskosten, sofern nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart.
  • ggf.Ausrüstung sofern nicht anders vereinbart.
  • ggf. See- / Basis- / Einstiegskosten (ca. 0-10 Euro je Tag abhängig vom See)
  • Ausrüstug (diese kann zum Vorzugspreis bei uns geliehen werden)

1:1 Personal Training

Du möchtest Deine Ausbildung mit einem Personal Trainer machen, der 1:1 für Dich persönlich zur Verfügung steht? Zum Personal Training

Servicetelefon:

030 700 777 97

Bitte fordern Sie unverbindlich
eine Rückrufbitte an.

Rückruf anfordern

Google: