1. Hilfe EFR Kurs

Creating Confidence to Care -
Selbstvertrauen zum Helfen entwickeln

Erste HilfeIm Mittelpunkt der Tätigkeit von Emergency First Response steht die Ausbildung von Laien zu Notfallhelfern. Ganz besonders wird in den EFR Kursen darauf geachtet, dass die Teilnehmer das nötige Selbstvertrauen entwickeln, um bei einem medizinischen Notfall tatsächlich zu helfen. Die Bereitschaft dazu beruht auf den Fertigkeiten, die in den EFR Kursen auf stressfreie Weise erlernt werden. Die Teilnehmer erhalten ausgiebig Gelegenheit zum Üben, bis sie die Fertigkeiten sicher beherrschen und nicht mehr vergessen.

Emergency First Response ist weltweit die am schnellsten wachsende Ausbildungsorganisation für Erste Hilfe, Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) und den Einsatz des Automatischen, Externen Defibrillators (AED). Emergency First Response zählt international über 26.000 Instructors und verfügt über mehr als 36 Jahre Erfahrung bei der Entwicklung von Kurskonzeptionen, Ausbildungsmaterialien und der Durchführung entsprechender Kurse. Emergency First Response Kurse haben überall auf der Erde breite Anerkennung gefunden.

Die Inhalte der Emergency First Response Kurse beruhen auf den Richtlinien der American Heart Association für die Herz-Lungen-Wiederbelebung und die Notfallversorgung bei Herzproblemen. Über diese Standards besteht Konsens in der Arbeitsgruppe „Basic Life Support“ des „International Liaison Committee on Resuscitation“ (ILCOR – Internationales Verbindungskomitee zu Fragen der Wiederbelebung). ILCOR ist ein weltweiter Zusammenschluss vieler Wiederbelebungsorganisationen, deren Ziel die Entwicklung gemeinsamer Standards für Notfallhilfe ist. Auch das European Resuscitation Council (ERC) ist Mitglied von ILCOR. (Resuscitation 2000 Vol. 46 1-3; ERC)

Emergency First Response entspricht den Standards etlicher weiterer Organisationen, einschliesslich der US-Richtlinie „Federal US OSHA Guideline 29 CFR 1910.15“.

EFR Padi Erstversorgung Tauchschule Linek

Ziel der Emergency First Response Kurse ist es, dass der Laie als Notfallhelfer so viel Selbstvertrauen in seine Fähigkeiten entwickelt, dass er bei einem tatsächlichen medizinischen Notfall eingreift und wirklich hilft. Die Kursteilnehmer lernen und üben die gleichen Techniken und Prinzipien für die Versorgung eines Patienten, die auch von medizinischen Notfallprofis angewandt werden, allerdings angepasst an die Erfordernisse des Laien.

Erstversorgung - Emergency First Response Primary Care

Herzdruckmassage EFR Kurs Padi Tauchschule Linek BerlinIm Kurs Emergency First Response Primary Care (Erstversorgung) lernen die Teilnehmer, richtig auf lebensbedrohende Notfälle zu reagieren. Im Mittelpunkt des Kurses steht die Erstversorgung eines Patienten durch eine Kombination der Aneignung von Kenntnissen, der Entwicklung von Fertigkeiten und des Übens dieser Fertigkeiten in realistischen Szenarien. Auf diese Weise soll sichergestellt werden, dass die Teilnehmer am Ende über genügend Selbstvertrauen verfügen, um in einem Notfall tatsächlich Hilfe zu leisten. Die in diesem Kurs erlernten Fertigkeiten der Erstversorgung sind:

  • Beurteilung der Notfallsituation
  • Allgemeine Vorsichtsmassnahmen - Schutz vor übertragbaren Krankheiten, einschl. Verwendung von Schutzmaterialien
  • Erstuntersuchung
  • Beatmen
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) an einem Erwachsenen
  • Erstickungsanfall eines Erwachsenen bei / ohne Bewusstsein
  • Versorgung gefährlicher Blutungen
  • Schock-Management
  • Vorgehen bei Wirbelsäulenverletzungen

Empfohlene Fertigkeiten:

  • Gebrauch eines Automatischen, Externen Defibrillators (AED)
  • Verabreichen von Notfall-Sauerstoff

Kosten: 70,00 Euro inkl. Zertifizierungsgebühr. zzgl. Lehrmaterial, 25,00 €
Gesamt=95,00 Euro.

 

Geplante Termine für den Kurs:

Diesen Kurs können wir nahezu jeder Zeit stattfinden lassen. Deshalb meldet Euch bitte bei uns, unabhängig von genanten Terminen.

Gerne informieren wir Euch, auch wenn der nächste Kurs geplant ist.

Nächste Termine: ab sofort kurzfristig (Nur 1 Termin nötig!)

 

Lass Dich jetzt unverbindlich vormerken! Oder fordere einen schnellen Rückruf an.

(!!Das ist keine verbindliche Kursbuchung!!)

Du hast Fragen oder möchtest persönlichen Kontakt?
Oder möchtest Dich für diesen Kurs unverbindlich vormerken lassen...
Ruf uns einfach an oder hinterlasse hier Deine Kontaktinfos, wir melden uns dann umgehend bei Dir. Telefon: 030 70077797

1:1 Personal Training

Du möchtest Deine Ausbildung mit einem Personal Trainer machen, der 1:1 für Dich persönlich zur Verfügung steht? Zum Personal Training

Servicetelefon:

030 700 777 97

Bitte fordern Sie unverbindlich
eine Rückrufbitte an.

Rückruf anfordern

Google: