RD (Rescue Diver)

Du hast schon einige Erfahrungen im Tauchsport gesammelt und möchtest jetzt Deine Kenntnisse und Erfahrungen erweitern? In diesem Kurs lernst Du, über Deine bisherigen persönlichen Grenzen hinaus zu sehen. Du lernst, die Sicherheit, das Wohlbefinden und eine mögliche Rettung anderer Taucher (und auch Dich selbst) in Deine taucherischen Überlegungen mit einzubeziehen. Außerdem wirst Du nach erfolgreichem Abschluss in der Lage sein, eigenständig einen Notfallplan zu erstellen, sowie auf sichtbare und unsichtbare Situationen, welche auf Probleme hindeuten, präventiv zu reagieren.

Solltest Du einmal in die Situation geraten, einen verunglückten oder in Panik geratenen Taucher zu helfen, bist Du bestens darauf vorbereitet, diese Situation sicher in die Hand zu nehmen und unter Anwendung Deiner Fertigkeiten in Tauchrettung und Erster Hilfe zu managen.

Dieser Kurs besteht aus 5 Theoriemodulen, 10 Rescue-Übungen im Ausbildungspool und 4 Rettungs-Szenarien im Freiwasser als simulierte Notfälle.

Brevetierungsvoraussetzungen für diesen Kurs sind AOWD und EFR. Solltest Du noch nicht diese Brevets besitzen, kannst Du diese Kurse selbstverständlich ebenfalls bei uns belegen.
Sollte Deine Erste Hilfe abgelaufen bzw. länger als 1 Jahr her sein, sprich uns einfach auf eine Auffrischung an.

Dieser Kurs wird Dir im Punkt Selbstsicherheit und Selbstvertauen für Deine künftigen Tauchgänge unerlässlich sein. Nicht zuletzt, weil Du in der Lage bist, Deinem Buddy oder anderen Wassersportlern unter Umständen das Leben zu retten.

Kurzer Ablaufplan:

  • Kurzes unverbindliches Vorgespräch, in dem Du uns kennenlernst. Hier besprechen wir den Ablauf und die Voraussetzungen.
  • Verbindliche Anmeldung und gemeinsames Ausfüllen der nötigen Formalitäten
  • Theoriematerialvergabe
  • Theorie - überwiegend Selbststudium (Du kannst Dir dabei die Zeit zum Lernen selbst einteilen)
  • Nach Beendigung der Theorie und der besprochenen Fragen folgt ein vorgeschriebener Theorietest.
  • 10 Rescue-Übungen im Ausbildungspool
  • 4 Rettungs-Szenarien im Freiwasser als simulierte Notfälle
  • Wenn Du die erforderlichen Übungen beherrschst, erhältst Du noch am selben Tag den erfolgreichen Abschluss in Deinem persönlichen Logbuch bestätigt
  • Wir gratulieren Dir somit zu Deiner international gültigen Tauchberechtigung - Deinem PADI RESCUE DIVER Brevet.

Dauer: Du solltest ca. 3-4 Tage einplanen.

Eine individuelle Gestaltung des Kursablaufes ist generell möglich, muss aber vorab vereinbart werden.

RD Kurs:
Preis:

RD - Silber
299,- Euro

RD - Gold
399,- Euro

RD - Gold VIP
499,- Euro

Tauchschüler
(bis zu aber mind. 3):
6 6 3
Lehrmaterial: zzgl 60,- Euro inkl. inkl.
Termine: fest vorgegeben fest vorgegeben individuell / Absprache
Ausrüstung eigene inkl. inkl.
PADI Zertifizierungsgebühr: zzgl. 50,- Euro inkl. inkl.
See- / Basis- Einstiegsgebühr
je Tag
0 - 8,- Euro 0 - 8,- Euro inkl.

In den Preisen von sämtlichen Kursen sind nicht enthalten:

  • Fahrtkosten zur Ausbildungsstätte bei Theorie und Poolausbildung
  • Fahrt-, Reise- oder Transportkosten von Ausrüstung zu den Freiwassertauchgängen
  • evtl. anfallende Übernachtungs- und Verpflegungskosten, sofern nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart